Château Gazin Rocquencourt Rouge Pessac-Léognan

2014

Château Gazin Rocquencourt Rouge Pessac-Léognan

Artikelnummer
00489114
Land
Frankreich
Anbaugebiet
Bordeaux
Jahrgang
2014
Erzeuger
Château Gazin Rocquencourt
Rebsorten
Cabernet Sauvignon: 50%, Merlot: 50%
Farbe
rot
Beschreibung:
Farbe: intensives, dunkel glänzendes Purpurrot bis Violett mit tiefem, fast schwarzem Kern Duft: üppig fruchtiges und vielschichtiges Bouquet mit kraftvollen Aromen von roten und schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren, Pflaumen und Schwarzkirschen, unterlegt mit feinen mineralischen Noten, warmen Rauch- und Röstaromen, Anklängen von Kräutern und süßen Gewürzen, opulent und pur zugleich Geschmack: kommt weich und sanft an den Gaumen mit üppigem, zugleich sehr fein strukturiertem Tannin und klarer Mineralität, wird dann zunehmend intensiv, dicht und vollmundig, mit perfekter Balance von Kraft und Frische, enorm konzentriert, ausdrucksvoll und vielschichtig mit satter Frucht von Pflaumen, Feigen, Brombeeren, würzigem Lakritz, Holz und warmen Röstnoten, im Finale fleischig, aromatisch, lang mit vielversprechendem Potenzial, höchst charmant mit unverkennbarer touche Michel Rolland
Serviervorschlag:
zu gebratenem Lamm- und Rindfleisch mit mediterranen Kräutern, Hase, Ente, Kaninchen und Wildgerichten mit Preiselbeeren, zu geschmorten Waldpilzen, Wildpasteten oder mittelkräftig gereiftem Käse
Alkoholgehalt
13,0 %
Weinbearbeitung
Der auf Château Gazin Rocquencourt dominierende Cabernet Sauvignon ist elegant mit üppigem, seidigem Tannin, der Merlot rund mit dichter, sinnlicher Frucht. Alle Trauben wurden bereits im Weinberg selektiert und von Hand gelesen. Die ausgesuchten Trauben werden entrappt, allein mithilfe der Schwerkraft in die Gärkeller weitergeleitet und bei kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank vergoren. Die Weine durchlaufen nach abgeschlossener alkoholischer Gärung den biologischen Säureabbau und werden zuletzt in traditionellen Barriques aus französischer Eiche (40 Prozent neues Holz) für fünfzehn Monate zur Reife gelegt, um sich harmonisch abzurunden und vollenden.
Boden
gut drainierte steinige Böden aus Kies, Kiesschotter und tonigem Kies über Seesternkalk und Ton
Weinnotiz
Château Gazin Rocquencourt ist eines der ältesten Weingüter in Léognan. Seine Ursprünge reichen zurück bis ins Mittelalter, das Gemäuer stammt aus dem 17. Jahrhundert und seine Kompetenz als Weingut notierte bereits der Guide Féret, im 19. Jahrhundert die Bibel der Bordeauxweine. Hauptverantwortlich für seine Klasse ist sein Terroir auf einem Kieshügel in Léognan, am linken Ufer der hier sehr breit fließenden Gironde. Anfangs hieß es Château Gazen et Bourbon, dann Château Gazin, bis es schließlich im Jahr 1995 seinen heutigen Namen Château Gazin Rocquencourt erhielt. Die Heilige Jungfrau, die gnädig über die Weinberge von Léognan wacht, soll diese auch während der Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg beschützt haben.

 

Seit 2006 wird sie dabei von der Familie Bonnie unterstützt (ebenfalls Besitzer von Château Malartic-Lagravière Grand Cru Classé in der Nachbargemeinde Graves), die Château Gazin Rocquencourt im Jahr 2006 übernahm, seither auf dem Gut lebt, seinen Garten pflegt und dem gesamten Besitz frisches Leben einhauchte. Die Weinberge gehören zur Appellation Pessac-Léognan. 22 Hektar des insgesamt dreißig Hektar großen Besitzes sind sie mit Reben bepflanzt. Die roten Sorten dominieren mit Cabernet Sauvignon und Merlot, während zweieinhalb Hektar für Sauvignon Blanc reserviert sind, aus dem man erstmals im Jahrgang 2010 und seither regelmäßig den sortenreinen Château Gazin Rocquencourt Blanc bereitet.

 

Zum Schutz der Umwelt und damit der Qualität seiner Weine und Weinberge, hat sich das Weingut eine interne Umwelt-Charta auferlegt (seit 2015 offiziell zertifiziert nach HVE) mit Bodenarbeit, integriertem Weinbau (zertifiziert seit 2008) sowie zunehmend biologischer und biodynamischer Bewirtschaftung einzelner Parzellen. Auch die Kelleranlagen wurden angepasst, seit 2007 transportiert man Trauben und Weine schonend allein mithilfe der Schwerkraft. Beratender Önologe ist Michel Rolland
Flaschengrösse
6 / 0,75l
Allergene
Sulfite
Inverkehrbringer:
Château Gazin Rocquencourt
33850 Léognan
Frankreich

Willkommen

Wir unterstützen den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Der Missbrauch kann gesundheitsschädlich sein. Unser Angebot richtet sich nur an Personen über 18 Jahren.

Ja, ich bin über 18 Jahre alt